Fanzine, Blog, Archiv, Fussballkultur – seit 1999

Author

Daniel Kessler - page 5

Daniel Kessler has 43 articles published.

Grenzstadtkurier Nr. 11

in Grenzstadtkurier by

Der FC Kreuzlingen hat während 112 Jahren eine bewegte Vereinsgeschichte durchlebt. Wer sich dafür interessiert, wird mit dem Grenzstadtkurier bestens bedient. Die neueste Ausgabe berichtet auf 68 A5-Seiten von den FCK-Jahren 1947 bis 1954, zeichnet die Geschichte des Kreuzlingers Walter Beerli nach (WM-Teilnehmer 1950), wartet mit einem Essay zur Sportplatzfrage von Bruno Neidhart auf und begibt sich auf Spurensuche des alten Stadions an der Konstanzerstrasse. Als Zugabe wurden alle Vereinswappen von 1905 bis 2017 von einem Wappenzeichner neu aufbereitet.

Die 11. Ausgabe ist für 5 Franken an folgenden Orten erhältlich:

FCK-Heimspiele im Club-Beizli (und am 20.5. am Haupteingang) / NOFB-Shop, Berlin (online-Shop für deutsche Käufer) / Sportantiquariat Germond, Zürich (ab 22.5. / online und Laden) / didi:offensiv-Bar, Basel (ab 22.5.) / Libero-Bar, Winterthur (ab 21.5.)

Grenzstadtkurier Nr. 11 - das FC Kreuzlingen - Fanzine
Grenzstadtkurier Nr. 11 – das FC Kreuzlingen – Fanzine

Vorentscheidung im Gründenmoos

in Vor- und Nachbetrachtungen by

Es ist passiert. Nach sechs Pflichtspielsiegen in Folge verliert der FC Kreuzlingen mit 3:2 beim FC Winkeln St. Gallen. Damit dürften die Aufstiegshoffnungen begraben sein. Jammern? Überhaupt nicht! Ein grosses Kompliment an die Mannschaft! Nach der Vorrunde konnten die Zuschauer im Frühling 13 belanglose Spiele erwarten. Stattdessen begeisterte der FC Kreuzlingen mit einer Siegesserie in der Meisterschaft und qualifizierte sich für den Schweizer Cup. Nun genügt ein einziger Ausrutscher um aus dem Aufstiegsrennen zu fallen. Bitter – aber nur im ersten Moment.

Es war natürlich eine ziemliche Phantasterei, die da acht Spiele anhielt. Ausgerechnet in der am stärksten besetzten 2. Liga Interregional aller Zeiten setzte der FC Kreuzlingen zu einer Aufholjagd an – gegen drei absolute Topteams und bei neun Punkten Rückstand.

Es war ein verhexter Nachmittag. Keep Reading

Wo bleibt Ihre Frage?

in Vor- und Nachbetrachtungen by

Im Hafenareal gibt es nach dem Spiel eine Tradition. Der Trainertalk im Club-Beizli. Kein mir sonst bekannter Amateurverein veranstaltet sowas. Bereits zu 1.-Liga-Zeiten war er berühmt-berüchtigt. Manche Trainer verweigerten die Teilnahme. Manche fanden vor fünf Personen statt. Heikel sind die anschliessenden Fragen aus dem Publikum, mitunter wird es konfus, so am Samstag nach dem Uzwil-Spiel:

Der „Maestro“ meldet sich zu Wort. Ein Zuschauer, der an der Kasse gerne „Karten für die Nordkurve“ bestellt: „Es gibt Millionen Zuschauer – und dann das!“ und weiter „Es gibt Millionen Zuschauer, keiner versteht etwas!“ Der Moderator: haben Sie eine Frage? „Millionen Zuschauer und keiner hat eine Ahnung!“, wo bleibt Ihre Frage?

Er überlegt – „Ich habe keine Frage“ – wieder Stille. Keep Reading

1 3 4 5
0 CHF0.00
Go to Top